Die Untersuchung der Gleichgewichtsorgane im Innenohr mittels einer Spülung mit warmem Wasser erlaubt eine Differenzierung, ob die Ursache für einen Schwindel aus dem Bereich des Ohres kommt.

In Zusammenschau mit Lagerungsuntersuchungen kann in vielen Fällen eine Lokalisation der Schwindelursache erfolgen.